suchen 
Auswahl
· Home
· Der Verein
· Die Heimatstube
· Aus dem Fundus
· Modellbahn
· Hist. Presse-Archiv
· Bilder-Galerie
· Impressum
· Mitglieder
  
  

Wer ist online?
Es sind 38 Besucher online..
  
  



Link
  
  

Click öffnet Homepage
  
  

Click öffnet Homepage
  
  

Neuigkeiten aus dem Ort 28.08.2016, Modellbahn,
28.08.2016 Kategorie: Modellbahn 
geschrieben von: Heinig am 19.07.2016, 11:13 Uhr   , (aus sicherer Quelle)  
28.08.2016:  

6. Modellbahn Workshop der Modellbahnfreunde in der Zeit vom 20.08. bis 04.09.2016 im Jugendclub Miersdorf.

Hallo liebe Modellbahnfreunde,
Der Sommer ist wieder da, manche gehen schwimmen, machen Urlaub oder so, aber wir hauen rein: 2 Wochen im Jugendclub in Miersdorf: Wir bauen an unserer Ausstellungsanlage!



So lief unser Workshop ab:
- samstag, 20.08.: Wir haben die Wildau-Module in den Jugendclub transportiert und das Werkzeug zusammengesucht.
- sonntag, 21.08.: 11:00 - 12:00 ich, 15:00 - 19:00 Uhr Ronny und ich haben die Kurvensegmente aufgebaut.
- montag, 22.08.: ist nichts geplant!
- dienstag, 23.08.: Stichkanal-Modul bearbeitet, Transport von Fremo-Segmenten, Beratung über die Organisation der Ausstellung.
- mittwoch, 24.08.: Stichkanal-Modul Brücke und Drehscheibe angefangen, Zeuthen Hankelweg geschottert.
- donnerstag, 25.08.: Stichkanal und Zeuthen weiter bearbeitet, KW aufgebaut.
- freitag, 26.08.: Stichkanal und Zeuthen weiter bearbeitet, KW - Brücke über Nottekanal angefangen.
- samstag, 27.08.: Stichkanal, Zeuthen + KW weiter bearbeitet, Vereins- Grillen
- sonntag, 28.08.: Stichkanal, Zeuthen + KW (Weichenantriebe) weiter bearbeitet
- montag, 29.08.: nix!
- dienstag, 30.08.: Stichkanal: Drehscheibe fertig und geschottert, Zeuthen gesandet + KW Weichenantriebe
- mittwoch, 31.08.: nix!
- donnerstag, 01.09.: RocoLine getestet, alle Baustellen weiterbearbeitet.
- freitag, 02.09.: Stichkanal elektrisch angeschlossen, Zeuthen weiter geschottert!
- samstag, 03.09.: Stichkanal Böschung geklebt, Zeuthen fertig gemacht, Kamerafahrten probiert.
- sonntag, 04.09.: Abgebaut und aufgeräumt! Geschafft!



Was hatten wir uns vorgenommen?:

1. Module Zn, Wi und KW aufbauen, Elektrik weiter- bzw. fertig machen, Weichen anschließen: -- zum Teil daran gearbeitet.

2. Kurven Zn - Wi und KW - Zn fahrfertig machen, elektrisch anschließen, Landschaft festlegen, schottern: -- aufgebaut und gefahren.

3. Modul "Stichkanal Wildau" fahrfertig machen, schottern: -- Alles geschafft!

4. Roco-Line-Gleise auslegen und testen (Befestigung, elektrischer Anschluß, Weichen, Kontaktsicherheit). -- Test erfolgreich!

5. Vorbereitung Herbst-Workshop - Tag der offenen Tür - Präsentation und Technische Abnahme der Anlage: -- okay!

6. Gedanken + Pläne zur Ausstellungsanlage (z.B. Schattenbahnhof, Umspannbahnhof): -- geklärt: unser neuer Schattenbahnhof wird Umspannbahnhof "Görlitz", Ronny baut "Halbe", Wir versuchen zur Ausstellung "Leipzig-Wahren" zu leihen!

7. Gemütliches Beisammensein mit Grillen am Samstag, 27. 08. : Alle waren begeistert!




Hier gibt es mehr zu unserem Projekt und Bilder vom Bau unserer Anlage.


Achtung Terminänderung: Der bisher genannte Termin für unsere Ausstellung im kommenden Jahr (20.-22.10.2017) muß geändert werden !!!! Die Herbstferien werden im kommenden Jahr definitiv um eine Woche nach hinten verschoben, so dass unsere Ausstellung erst vom 27. bis 29.10.2017 stattfinden kann ! Ich hoffe, dass das keine ernsthaften Probleme mit unseren privaten Terminen zur Folge hat ! ? ! Ich bitte kurzfristig um Rückmeldungen, wer an dem neuen Termin nicht kann ? !

Hier die aktuelle Planung für die Jubiläums-Ausstellung !

Hier das Konzept (Kurzversion, 3,9 MB) für unsere Ausstellung im nächsten Jahr als PDF zum downloaden !

Zur Info: Die Anträge zur finanziellen Unterstützung durch die Gemeinde Zeuthen wurden eingereicht und sind bewilligt! Die Termine für den Workshop in der Cafeteria und für die Ausstellung in der Mehrzweckhalle sind gebucht! Das Organisations-Komitee arbeitet auf Hochtouren an der Vorbereitung der Ausstellung!

Vorschläge, Wünsche, Hinweise oder Fragen könnt Ihr hier loswerden!

Zur Info: Ein Engagement der Heimatfreunde zum Zeuthener Weihnachtsmarkt wird es in diesem Jahr nicht geben, damit ist die Teilnahme am Fremotreffen in Leipzig (1. Advent) möglich!

Wir suchen natürlich immer Helfer und Sponsoren! Wer neugierig ist oder uns unterstützen möchte, ist herzlich willkommen!



ImageWir in der MAZ am 27.07.2016



Ulli, Micha + Achim
Heimatfreunde Zeuthen e.V.
www.heimatfreunde-zeuthen.de



28.08.2016 | Benutzeranmeldung | 0 Kommentare
  Nicht angemeldete Benutzer können keine Kommentare verfassen
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  © 2001 - 2017     Navigation Navigation  
www.heimatfreunde-zeuthen.de - www.chronik-zeuthen.de